Heinrich Moldenschardt (* 25. Januar 1839 in Fiefbergen in der Probstei; † 1. September 1891 in Kiel) war ein deutscher Architekt, der in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts einer der meist beschäftigten Architekten in Kiel und Schleswig-Holstein war.

→ Architekt Heinrich Moldenschardt | kielarchitektur
25. Januar 1839 Heinrich Moldenschardt – Ein Kieler Architekt

Album ansehen auf Flickr


Zum Beitrag

Moldenschardt, Heinrich: Bauwerke in Kiel

Gebäude von der Architekten Heinrich Moldenschardt (* 1839, † 1891) in Kiel / Buildings by the architect Heinrich Moldenschardt (* 1839, † 1891) in Kiel

Themen / Kategorien

2010er Jahren | Historische Bauwerke | Kiel

Schlagwörter / Tags

Architekt | Architektur | Canon EOS 550D | Denkmal | Deutschland | Digital | Fotoalbum | Gebäude | Heinrich Moldenschardt | Historisches Bauwerk | Kiel | Mitteleuropa | Neuzeit | Norddeutschland | Ostufer | Profanbau | Schleswig-Holstein | Spiegelreflexkamera | Stadt | Vorstadt

Veröffentlicht von

Rüdiger Stehn

<< Vorige Seite
Kieler Kunst-Keramik AG-Plastik "Windgott" von Fritz Theilmann im Marineviertel (Kiel-Ravensberg, Fichtestraße), gebaut im Stil des Backsteinexpressionismus (Kieler Klinker-Expressionismus)

Theilmann, Fritz: Keramikplastiken

Nächste Seite >>
Mobile Plastik von Ernst Günter Hansing in Altenholz-Stift

Hansing, Ernst Günter: Plastiken