Die ehemaligen Fischauktionshalle (der gestrandete Wal ), gebaut 1909 / 1910 von dem Kieler Baurat und Architekten Georg Pauly, jetzt das Schifffahrtsmuseum in der  Kieler Altstadt
30. April 1978  Eröffnung des Kieler Schifffahrtsmuseums

The former fish auction hall (in Kiel they said the stranded whale), built in 1909 / 1910 by the Kiel building officer and architect Georg Pauly, since 1978 the Maritime Museum in the district of Kiel Altstadt

Album ansehen auf Flickr


Zum Beitrag

Kieler Fischhalle

Ehemalige Fischauktionshalle, jetzt das Schifffahrtsmuseum Kiel / Former fish auction hall, now the Kiel Maritime Museum

Themen / Kategorien

Historische Bauwerke | Kiel | Museen

Schlagwörter / Tags

19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | Altbau | Altstadt | Architekt | Architektur | Backsteinarchitektur | Canon EOS 550D | Denkmal | Deutschland | Digital | Fotoalbum | Gebäude | Georg Pauly | Heimatkundemuseum | Historisches Bauwerk | Kiel | Mitteleuropa | Museum | Neuzeit | Norddeutschland | Profanbau | Schleswig-Holstein | Spiegelreflexkamera | Stadt | Technisches Museum

Veröffentlicht von

Rüdiger Stehn

<< Vorige Seite
"Mädchen mit Reifen" (1962) von <a href="https://de.wikipedia.org/wiki/" title=" on Wikipedia" rel="nofollow" target="blank"></a>Fritz During]/wikilink] (1910 -1993) auf dem Schulhof der Ricarda-Huch-Schule in der Hansastraße, Kiel-Ravensberg.

During, Fritz: Mädchen mit Reifen

Nächste Seite >>

Historische Bauwerke auf den Bahamas