Das Kloster von Agia Napa, auch Ayia Napa geschrieben, griechisch Αγία Νάπα („Agia“ = „heilig“, „Napa“ = „Waldland“) an der Südostküste Zyperns der “Heiligen Jungfrau der Wälder” geweiht, erbaut im Mittelalter unter den Lusignaner (14. Jahrhundert) in Stil der Venezianische Gotik auf einem Felsen. Die Kirche ist teilweise unterirdisch in den Felsen geschlagen. Aufgenommen vermutlich im Sommer 1983.

The Monastery of Ayia Napa, also written Agia Napa, Greek Αγία Νάπα („Agia“ = „holy“, „Napa“ = „woodland“) on the southeast coast of Cyprus, dedicated to the “Holy Virgin of the Forests” built in the Middle Ages under the Lusignans (14th century) in the style of Venetian Gothic on a rock.The church is partially underground carved in the rocks. Taken probably in the summer of 1983 ..

Album ansehen auf Flickr

 

 

<< Vorige Seite
Altenholz bei Kiel, Schleswig-Holstein/Deutschland

Schulze, Heiko K. L.: Die Schießanlage in Altenholz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.