Die „Schlummernde“ (kielerisch die Venus von Ki(e)lo) von Richard Engelmann (1911), anfangs im Schrevenpark, später versteckt („Sie is ja nackig!“) am Kleinen Kiel  in Kiel-Damperhof, jetzt wieder im Schrevenpark in Kiel-Schreventeich.

The „Sleeping“ (Kielerian the Venus of Ki(e)lo) by Richard Engelmann (1911), initially in the Schrevenpark, later hidden („She’s naked!“) on the Kleiner Kiel  in district of Kiel Damperhof, now again in the Schrevenpark in district Schreventeich.

→ KUNST@SH – Richard Engelmann: Schlummernde

Album ansehen auf Flickr


Zum Beitrag

Engelmann, Richard: Schlummernde

Die „Schlummernde“ (kiel slang „Venus von Kilo“) von Richard Engelmann (1911) in Schrevenpark, Kiel. / The „slumbering“ (kiel slang „Venus of Kilo“) by Richard Engelmann (1911) in Schrevenpark, Kiel.

Verfasst von

Engelmann, Richard: Schlummernde

Seitennavigation

« During, Fritz: Zwei Kinder mit Kater

Fehlmann, Felix: Hafen 77 »


<< Vorherige Seite
Basteibrücke, Elbsandsteingebirge im Herbst 2000

Elbsandsteingebirge

Nächste Seite >>
Boot in der Ozeanien-Abteilung des Museums Dahlem (Ethnologisches Museum) in Berlin 1979

Museum Dahlem, Berlin

Erweitertes Menü / Extended Menu