Kriegerdenkmal (1879) zur Erinnerung an die Gefallenen des Deutsch-Französischen Krieges (1870/1871) in Form einer Exedra im Kieler Schlossgarten , entworfen vom Kieler Architekten Heinrich Moldenschardt mit einem Bronzefigurenfries des Berliner Bildhauers Rudolf Siemering.

War memorial (1879) in memory of the fallen soldiers of the Franco-Prussian War (1870/1871) in the form of an exedra in the Kiel castle garden, designed by the Kiel architect Heinrich Moldenschardt with a bronze figure frieze of the Berlin sculptor Rudolf Siemering.

KIELER ERINNERUNGSTAG: Am 2. September 1879 wurde das Kriegerdenkmal im Schlossgarten eingeweiht  → Kunst@SH – Rudolf Siemering und Heinrich Moldenschardt: Kriegerdenkmal  → Heinrich Moldenschardt: Bauwerke in Kiel

Album ansehen auf Flickr


Postscriptum zum Beitrag:

Siemering & Moldenschardt: Kriegerdenkmal

Kriegerdenkmal (1879) im Kieler Schlossgarten , entworfen von Heinrich Moldenschardt und Rudolf Siemering, im Kieler Schlossgarten / War memorial (1879), designed by Heinrich Moldenschardt and Rudolf Siemering, in Kiel Castle garden.

Themen / Kategorien

| |

Schlagwörter / Tags



Bronzefigurenfries des Berliner Bildhauers Rudolf Siemering des Kriegerdenkmals (1879) im Kieler Schlossgarten, entworfen vom Kieler Architekten Heinrich Moldenschardt

<< Vorige Seite
Blick von der Anhöhe der Pompeiussäule nach Nordosten auf die Straße Bab Sadra in dem Stadtteil Haiy al-Gharb (Alexandria-West) . Am linken Rand unten der muslimische Friedhof.

Stadtansichten in Äygpten

Nächste Seite >>
Wüstenrose

Steine und Kristallen