Der Vigelandsanlegget (deutsch Vigeland-Anlage, auch Vigeland-Skulpturenpark oder Vigelandpark genannt) befindet sich im Frognerpark in Oslo. Der Vigelandsanlegget zeigt 212 Stein- und Bronzeskulpturen des norwegischen Bildhauers Gustav Vigeland, die in den Jahren von 1907 bis 1942 entstanden sind und den Kreislauf des menschlichen Lebens symbolisieren.
The Vigelandsanlegget (also called Vigeland Sculpture Park or Vigelandpark) is located in the Frognerpark in Oslo and  shows 212 stone and bronze sculptures of the Norwegian sculptor Gustav Vigeland, which were created in the years 1907-1942 and symbolize the cycle of human life.

→ Vigeland-museet

Album ansehen auf Flickr

<< Vorige Seite
Altes Neues Rathaus

Karpf, Eva-Maria: 100 Jahre Kieler Rathaus 1911 – 2011

Nächste Seite >>
Das Oseberg-Schiff im Vikingskipshuset auf der Halbinsel Bygdøy, Oslo

Vikingskipshuset, Oslo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.